© MQ4

In 20 Tagen

Forum Zeitgeschichte

Auf einen Blick

  • MQ4 - Museumsquartier…
  • 14.08. – 11.12.2024Terminübersicht
  • 10:30
  • Begegnungsangebote,…

Arbeitskreis Zeitgeschichte

Mittwoch, 14. August 2024, 10.30 Uhr

„Deutschland demokratisieren“

Nach dem Kriegsende bemühten sich die Alliierten in den westlichen Besatzungszonen, die deutsche Gesellschaft durch Entnazifizierung und Reeducation schnellstmöglich zu demokratisieren. Die Sowjetische Besatzungszone war ein Sonderfall. In der Veranstaltung wird über die entsprechenden Erfahrungen in den Familien gesprochen.

Mittwoch, 4. September 2024, 10.30 Uhr

„Nach Westen fliehen“

Am Ende des Zweiten Weltkriegs erzwangen Flucht- und Vertreibung in Europa große Wanderungsbewegungen. Die geglückte Aufnahme vieler Ostdeutscher im Westen gilt heute als Erfolgsgeschichte der Integration. Doch dieser Prozess verlief keinesfalls konfliktfrei, sondern war häufig mit sozialen Mühen und Spannungen verbunden. Als Impuls berichtet

Helmut Prien (Jg. 1935) von der Flucht seiner Ehefrau Helga Strömer (1940-2013). Sie musste 1945 mit ihrer Familie aus Glauch im ostpreußischen Masuren fliehen.

Mittwoch, 23. Oktober 2024, 10.30 Uhr

„Kinder prägen“

Erfahrungen aus der Kindheit haben großen Einfluss auf das spätere Leben als Erwachsene/r. In der Veranstaltung werden die Teilnehmenden gefragt, was sie im Alter zwischen 4 und 14 Lebensjahren im Elternhaus, in der Schule und im örtlichen Umfeld besonders geprägt hat. Als Einstieg stellt Bernd Kruse Jugendbücher aus der NS-Zeit vor.

Mittwoch, 13. November 2024, 10.30 Uhr

„Wolfskinder“

Zu den besonderen Schicksalen des Zweiten Weltkriegs gehören die sog. Wolfskinder. In den Wirren am Kriegende verloren die Kriegswaisen den Kontakt zu ihren Familien und Angehörigen, versteckten sich in Wäldern und versuchten, irgendwie zu überleben. Es werden Personen gesucht, die über „Wolfskinder“ berichten können.


Mittwoch, 11. Dezember 2024, 10.30 Uhr

„2025 planen“

Die Zeitzeuginnen und Zeitzeugen treffen sich in gemütlicher, vorweihnachtlicher Atmosphäre, um die Veranstaltungen der vergangenen Monate noch einmal Revue passieren zu lassen und gemeinsam neue Themen für das kommende Jahr 2025 vorzubereiten.

Termine im Überblick

Auf der Karte

MQ4 - Museumsquartier Osnabrück
Lotter Straße 2
49074 Osnabrück
Deutschland

Tel.: 0541 323-2237
E-Mail:
Webseite: www.museumsquartier-osnabrueck.de/friedenslabor

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.