© Tourismusgesellschaft Osnabrücker Land mbH, Klaus Herzmann

In 5 Tagen

Wochenmarkt Domhof

Auf einen Blick

Inmitten der historischen Altstadt findet der Samstag-Markt statt. Er ist das Aushängeschild der Osnabrücker Wochenmärkte wegen seines reizvollen Ambiente. Nicht nur die großen Samstagseinkäufe werden hier getätigt. Besuchergruppen, Stadtbummler und reine „Sehleute“ genießen das Flair des bunten Markttreibens mit rund einhundert Markt-
beschickern. Stadt und Land treffen sich zum Stelldichein.

Verkehrsanbindungen mit der Eisenbahn:
Altstadtbahnhof (Hasetor) mit Zügen der NordWestBahn. 5 Gehminuten durch die gegenüberliegende Hasestraße zum Domhof.
Vom Hauptbahnhof fährt die Buslinie 81/82 (Pye) über Neumarkt zur Haltestelle Theater in direkter Nähe zum Wochenmarkt.

Samstags von 08:00 – 14:00 Uhr

Adresse: Domhof Osnabrück

Parken: Parkhäuser Gerber- und Vitihof, Nikolaigarage, Parkplatz Haarmannsbrunnen und L+T-Parkhaus. Samstags Staugefahr beim Haarmannsbrunnen und L+T zwischen 10:00 und 13:00 Uhr! Ggfs. Stadthausgarage mit 10 Min. Fußweg

Termine im Überblick

Auf der Karte

Wochenmarkt Domhof
Domhof
49074 Osnabrück
Deutschland

E-Mail:
Webseite: www.wochenmarkt-osnabrueck.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.