© Susanne Schoon Marketing Osnabrück

In 20 Tagen

Vom Haseschacht zum Stüveschacht

Auf einen Blick

Outdoor-Führung

Das Haseschachtgebäude mit der Dauerausstellung des MIK und das Stüveschachtgebäude als begehbare Ruine sind die prägendsten Bauten der ehemaligen Zeche am Piesberg. Die Wanderung gibt Einblicke in die Zeit des Steinkohlenbergbaus. Es geht zu Fuß vom Haseschacht- zum restaurierten Stüveschachtgebäude. Auch Hin- und Rückweg sind eine Reise in vergangene Zeiten, als am Piesberg noch Bergbau betrieben wurde. Die gegenwärtige Industriekulturlandschaft wird ebenfalls thematisiert.

Termine im Überblick

Auf der Karte

MIK - Haseschachtgebäude
Fürstenauer Weg 171
49090 Osnabrück
Deutschland

Tel.: + 49 541 / 122 447
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.