In 10 Tagen

Remseder Kirmes

Auf einen Blick

Herbstmarkt mit Oldtimertreffen

Die Remseder Kirmes verspricht auch in diesem Jahr wieder ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie. Am Samstag und Sonntag prägen Trödelmarkt, Kirmesbuden und Fahrgeschäfte das Bild der Remseder Kirmes.

Ein Publikumsmagnet auch in diesem Jahr: das legendäre Oldtimertreffen. Um 10 Uhr am Samstag setzt sich die Kolonne aus Traktoren, Oldtimern oder Auto-Klassikern zur 2-stündigen Ausfahrt in Gang und kann von jedermann bestaunt werden. Bei der Rückkehr gibt es die berühmte Erbsensuppe im Festzelt. Ein absolutes Muss ist der Festumzug der Musikkapellen, Erntedankwagen, Oldtimern, Traktoren-Veteranen um 14.30 Uhr. Alljährlich wird das bunte Spektakel von vielen Fußgruppen und Motivwagen der Vereine begleitet.
Das Wichtigste im Überblick:
Freitag:
17-19 Uhr Möglichkeit zur Teilnahme am freien Training Seifenkistenrennen
20 Uhr Benefizkonzert QUEEN MAY ROCK
Samstag:
- Festumzug ab 14.30 Uhr
- 15.45 Uhr Kinderfest mit Fabulara
- Zeltparty ab 20 Uhr
Sonntag:
- 08.30 Uhr Trödelmarkt
- 10.30 Uhr Einfinden der der Teilnehmer:innen Seifenkistenrennen im Festzelt
- ab 10.30 Uhr TÜV-Abnahme der Seifenkisten
- 11-18 Uhr Hubschrauberrundflüge
- ca. 13 Uhr Beginn des Seifenkistenrennens
- ab 17 Uhr Siegerehrung Seifenkistenrennen im Festzelt

Termine im Überblick

Auf der Karte

Ortsteil Remsede
Hauptstraße
49196 Bad Laer - Remsede
Deutschland

Tel.: +49 171 4184072
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.