In 26 Tagen

Jazz!Nights

Auf einen Blick

Das Jazzfestival der Hochschule Osnabrück

Einmal pro Semester präsentieren die Jazz-Studierenden des Instituts für Musik der Hochschule Osnabrück (IfM) an drei Abenden die vielfältigen Facetten des Jazz. Bei den „JAZZ!Nights“ im BlueNote beweisen die angehenden Profi-Jazzer in verschiedenen Ensembles ihr Können.

Für Jazz-Fans sind die „JAZZ!Nights“ mit den drei Konzertabenden der IfM-Studierenden des Fachs Jazz ein Höhepunkt im Konzertjahr, denn die Konzertreihe mit einem Programm aus Latin, Swing, BeBop, Contemporary Jazz, Vocal-Jazz oder Big-Band und Jazz Chor ist in ihrer stilistischen Vielfalt und Qualität absolut einzigartig in der Region.

Unter den Dozent*innen, die die Ensembles betreuen, finden sich renommierte Musiker*innen wie die Professor*innen Frederik Köster (Trompete), Florian Weber (Klavier), Anne Mette Iversen (Bass und Komposition), Frank Wingold (Gitarre) oder Volker Winck (Saxophon).

Termine im Überblick

Auf der Karte

BlueNote
Erich-Maria-Remarque-Ring 16
49074 Osnabrück
Deutschland

Tel.: 0541 600650
Webseite: www.cinema-arthouse.de/kino/blue-note

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.