© © Uwe Lewandowski

In 17 Tagen

(R)Evolution

Auf einen Blick

YAEL RONEN / DIMITRIJ SCHAAD · Dauer 1 Stunde, 30 Minuten

Kennen Sie das auch: Ihr Kühlschrank rät Ihnen wegen Ihres Zuckerspiegels von dem morgendlichen Orangensaft ab, Ihr Bett und Ihr Fernseher sprechen Ihnen gemeinsam ein abendliches Fernsehverbot aus und Ihre Spülmaschine ist genervt von Ihrer negativen Stimmung… Nicht? Ach so! Sie leben schließlich noch 20 Jahre in der Vergangenheit. Inzwischen ist alles mit allem vernetzt und der persönliche Assistent Alecto ist in der Lage, die tiefsten Wünsche seiner Nutzer:innen vorherzusehen, bevor sie selbst davon wissen. Was für ein sorgenfreies Leben – würde man denken. Doch was, wenn vorsorglich das Konto eingefroren wird, weil der Algorithmus baldige Schulden vorhersagt? Man sich für ein naturbelassenes oder genoptimiertes Kind entscheiden muss? Und der Kühlschrank Sie mit der Stimme Ihrer Mutter warnt und den verdammten Orangensaft einfach nicht rausrückt? Eine Komödie, die eine Anleitung zum Überleben im 21. Jahrhundert liefert.   Lesen Sie mehr Weitere Informationen zum Stück finden Sie im Programmheft zum Download.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Theater Osnabrück · emma-theater
Lotter Str. 6
49078 Osnabrück
Deutschland

Webseite: www.theater-osnabrueck.de/spielplan-detail/?stid=440

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.