© Jule Marks

In 13 Tagen

OsnaBrass

Auf einen Blick

Blechbläserensemble

OsnaBrass
Jakob Müller | Trompete
Jens Brüggemann | Trompete
Malte Julitz | Horn
Thomas Pscheidt | Posaune
Wolfgang Frericks | Tuba

Fünf junge Musiker, die ihre Leidenschaft für die Blechbläsermusik verbindet. OsnaBrass verzaubert seine Gäste mit kurzweiligen und abwechslungsreichen Darbietungen. Tiefsinnige, anrührende Arien finden sich dabei ebenso im Repertoire wie locker-groovende Melodien bekannter Komponisten. Das Ensemble begeisterte bereits sein Publikum bei Konzerten auch über die Stadtgrenzen Osnabrücks hinaus. Die letzte erfolgreiche Konzerttournee des Quintetts fand in Bremen, Hameln, im Sauerland und in Wuppertal statt. So können sich die Besucher auf musikalisch abwechslungsreiche Abende freuen, die Überraschungen parat halten. Mercy - so der Titel einer vielfältigen musikalischen Reise von Bach über Tschaikowski bis zur Gegenwart.

Richard Strauss
Wiener Philharmoniker Fanfare

A. Vivaldi/ J.S. Bach
Concerto D-Dur BWV 972

M. Luther/O. Groenewald
Verleih uns Frieden gnädiglich

Antonín Dvorák
Slawischer Tanz Nr. 8

Samuel Barber
Adagio

Traditional
Swing Low, sweet Chariot

Samuel Scheidt
Battle Suite

Pjotr Tschaikowski
Blumenwalzer aus „Der Nussknacker“

Johann Sebastian Bach
Fuge in g-Moll, BWV 578

C.-M. Schönberg/A. Boublil
I dreamed a dream aus "Les Misérables"

Joe Zawinul
Mercy, Mercy, Mercy

Termine im Überblick

Auf der Karte

St. Laurentius Schledehausen
Große Straße 7
49143 Bissendorf
Deutschland

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.