© ©Joseph Ruben Heicks

Heute

Das achte Leben (Für Brilka)

Auf einen Blick

  • Theater Osnabrück · Theater am…
  • 16. – 19.06.2024Terminübersicht
  • 15:00
  • Schauspiel

NINO HARATISCHWILI

Nino Haratischwili erzählt in ihrem internationalen Bestseller eine sich über ein Jahrhundert streckende Familiengeschichte, eingebunden in einhundert Jahre Weltgeschichte mit den darin verwobenen einhundert Jahren Generationengeschichten: von einem Geheimrezept für Schokolade über aufkeimende, trotzende und scheiternde Lebensträume hin zu blutig entstehenden und zerfallenden Gesellschaftsordnungen in Georgien. Alles beginnt mit Stasias Geburt im Georgien des frühen 20. Jahrhunderts und endet bei Brilka, die nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion auf die Welt kommt. Ebenso wie die Geheimrezeptur für die Schokolade, werden auch Gewaltmuster zwischen den Generationen weitergegeben: Ein Muster, das es zu durchbrechen gilt. Auf Brilka lastet die Geschichte und die Erwartung ihrer Familie, aber auch – und vor allem – Hoffnung auf eine Zukunft. Wie Schokolade macht der Roman durch eine berauschende Sprache, packende Erzählungen und eindrückliche Bilder süchtig und wird so zu einer phantastischen Vorlage für ein Schauspielspektakel: Trostspender und Zeitverschwender zugleich.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Theater Osnabrück · Theater am Domhof
Domhof 10/11
49074 Osnabrück
Deutschland

Webseite: www.theater-osnabrueck.de/spielplan-detail/?stid=607

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.