© Zusammen Bewegen.e.V.

In 109 Tagen

Afrika-Festival Osnabrück 2024

Auf einen Blick

Verein Zusammen Bewegen e.V.

Projekt das Afrikafest neu denken, unter dem Motto: „Afrika – ein Land?“

Das Fest gibt seit seinem Beginn, der vielfältigen afrikanischen Kulturszene und Gastronomie in Osnabrück eine Bühne und feiert das interkulturelle Miteinander in der Friedensstadt. Gerade in der aktuellen Situation, in der Einstellungen zu politischen
Themen und dabei natürlich vor allem zum Thema Migration und Flüchtlinge immer extremer werden, ich bedarf es interkulturellen Begegnungen, um Ängste und Vorurteile abzubauen und Raum für Austausch zu schaffen.

Aus diesem Grund möchten wir in diesem Projekt das Afrikafest neu denken und unter dem Motto „Afrika – ein Land?“ zu einer mehrmonatigen Veranstaltungsreihe ausbauen. Unser übergeordnetes Ziel ist es dabei, eine möglichst breite Masse zu erreichen und ihr die Vorteile von kultureller Vielfältigkeit aufzuzeigen. Außerdem soll das Zusammenleben in einer funktionierenden bunten Gesellschaft öffentlichkeitswirksam gefeiert werden. Das Projekt verfolgt dabei folgende Unterziele:
1) Es soll ein (positives) Bild vom Kontinent Afrika, seinen Menschen, Kulturen, Lebensweisen und Regionen vermitteln.
2) Es soll Toleranz, Integration und Interesse für andere Kulturen fördern und zementierte
Vorurteile aufbrechen.
3) Es soll Menschen unterschiedlicher Herkunft und Lebenssituation in Osnabrück
zusammenbringen, um durch Begegnungen unterschiedlicher Art Berührungsängste mit
verschiedenen Kulturen abzubauen.
4) Es soll die Osnabrücker*innen aktiv mit in die Gestaltung des Festivals einbeziehen.

Termine im Überblick

Auf der Karte

BBS Marienheim
Gut Sutthausen 1
49074 Osnabrück
Deutschland

Tel.: 05419900442
E-Mail:
Webseite: www.bbs-marienheim.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.