© Int. Osnabrücker Bergrennen

In 42 Tagen

56. Int. Osnabrücker Bergrennen "Cars & Fun"

Auf einen Blick

Motorsport am Borgloher Berg

Regelmäßig im August veranstaltet der MSC Osnabrück e.V. im ADAC – gestützt auf ein starkes Partner-Netzwerk – traditionell das  Internationale Osnabrücker ADAC Bergrennen, das wohl bekannteste und beliebteste Automobilsport-Event im nord- und westdeutschen Raum,  auf der 2,030 km langen Kult-Strecke am Uphöfener Berg in Hilter-Borgloh.

Rund 200 Fahrerinnen und Fahrer aus rund 15 Ländern kämpfen in spektakulären offenen Rennsportfahrzeugen und PS-starken Tourenwagen-Boliden um Bestzeiten gegen die Uhr im FIA Int. Hill Climb Cup und in den nationalen Meisterschaften des Automobil-Bergrennsports. Elektro- und Hybridautos tragen den zukunftsgerichteten E-Mobil-Berg-Cup aus.

Das nördlichste Bergrennen Deutschlands bietet seit 1968  alljährlich ca. 30.000 kleinen und großen Fans spannenden Automobilsport und ein unvergessliches Erlebnis mit zahlreichen Event-Highlights.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Borgloher Berg
Teichbreede 12b
49176 Hilter am Teutoburger Wald
Deutschland

Webseite: www.osnabruecker-bergrennen.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.