Aktueller Hinweis zu den Maßnahmen gegen eine Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19). Das Land Niedersachsen untersagt in einer Anordnung vom 16.3.2020 alle öffentlichen Veranstaltungen. Die Maßnahmen sind zunächst befristet bis zum 18.4.2020. Über den Landeserlass hinausgehend, gilt die Verfügung der Stadt Osnabrück. Nach dieser können Veranstaltungen bis zum 12.6.2020 nur unter Auflagen veranstaltet werden. Es kann derzeit im Osnabrücker Land zur kurzfristigen Absage von Veranstaltungen kommen. Bitte informieren Sie sich gegebenenfalls vor Ort oder beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet und wie bereits gekaufte Tickets zurückgegeben werden können.
Tipps im gewählten Zeitraum