Veranstaltungen in Bad Essen

Zeitraum: 20.09.2018 bis 20.10.2018

Tipps im gewählten Zeitraum

Veranstaltungen in Bad Essen

Nicht nur die jährlichen historischen Märkte in Bad Essen mit mittelalterlichen Marktständen, Vorführungen alter Handwerkskünste und einem interessanten Rahmenprogramm locken jedes Jahr zahlreiche Besucher in die am Mittellandkanal gelegene Stadt. Das Hafenfest ist seit mehr als einer Dekade gegen Ende Juli ein beliebter Treffpunkt für Familien und bietet mit wechselnden Themenschwerpunkten, Ruderwettbewerben auf dem Mittellandkanal und musikalischer Unterhaltung viel Kurzweil an zwei abwechslungsreichen Tage.

Ein Höhepunkt der jährlich wiederkehrenden Events in Bad Essen ist sicher die Culinaria. Bei diesem Fest der Gaumenfreuden können sich Einheimische und Besucher drei Tage lang jeweils im Juni auf dem historischen Kirchplatz mit erlesenen Speisen, guten Weinen und anderen kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen lassen. Das dritte Event mit überregionaler Bedeutung ist das jährlich stattfindende Ippenburger Sommerfestival auf Schloss Ippenburg. Mehr als 100 Aussteller präsentieren hier unter dem Motto "Pflanzen, Kunst und Köstlichkeiten" allerlei Sehenswertes.

Sport Event des Jahres ist für Freunde des Pferdesports das WBO Hallen-Reitturnier in der Reithalle Eielstädt. Regelmäßige Vorführungen und die Möglichkeit, selbst einmal ein kleines Kunstwerk aus glühendem Eisen zu schmieden bitte die Dorfschmiede Harpenfeld an jedem 2. und 4. Dienstag in den Monaten März bis November. Die Wassermühle an der Bad Essener Bergstraße ermöglicht es Besuchern in der Zeit von April bis Oktober an jedem Sonntag ebenfalls selbst Hand anzulegen und Getreide wie zu Urgroßmutters Zeiten zu mahlen.

Öffentliche Führungen durch Bad Essen werden vom Frühjahr bis Ende Oktober jeden Sonntag angeboten. Einen einzigartigen Blick auf Bad Essen bieten Rundflüge mit Motor- und Segelflugzeugen vom nahegelegenen Flugplatz Bad Essen-Bohmte.