In 130 Tagen

Zeitgeisty

Auf einen Blick

Lesung und Konzert im Rahmen der Bad Essener Literatur- und Musiktage

zeitgeisty ist eine kulturelle Zeitreise und unter dem Titel ‚Die Goldenen Zwanziger‘ werden wir in die Jahre 1919-1929 eintauchen. Es ist ein Revival der 1920er Jahre bei dem literarische Texte und die Musik der Dekade live gelesen und gespielt werden. Das Kulturformat zeitgeisty ist eine Mischform aus Lesung und Konzert, die jedoch darüber hinausgeht: Die Besucher bekommen nicht nur Texte in gelesener Form präsentiert, sondern erhalten durch die Moderation des historischen Kontextes sowie Musik und künstlerische Gestaltungselement weiterführende Eindrücke der Epoche.

Auf unserer Reise werden wir Einblicke in die literarische, musikalische und sozial-gesellschaftliche Vielfalt dieser spannenden Epoche bekommen. Es wird um die Verarbeitung des Ersten Weltkriegs gehen und um Avantgarde Künste wie Dada und Surrealismus. Wir werden der Lost Generation begegnen, uns mit dem Film befassen und die großen Metropolen dieses Jahrzehnts besuchen.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Schafstall
Bergstraße 31
49152 Bad Essen
Deutschland

Tel.: +49 5472 / 4144
E-Mail:

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.