© Barbara Hartz

In 16 Tagen

Was macht die Corona-Krise mit den Jüngsten?

Auf einen Blick

Dozentin: Miriam Thye, Psychologin

Die andauernde Corona-Pandemie mit monatelangem Lockdown, dem Ausfall von Schule und Freizeitaktivitäten hat Kinder und Jugendliche in besonderem Maße belastet. Soziale Beratungsdienste und Jugendämter verzeichnen einen sprunghaften Anstieg des Beratungsbedarfs – auch bei betroffenen Eltern. Es ist höchste Zeit, Kindern, Jugendlichen und Eltern die Frage zu stellen: "Wie geht es euch eigentlich?". Denn im Mittelpunkt steht die Gesundheit der Kinder und Jugendlichen in diesem Land sowie die für sie zu erwartenden Langzeitfolgen der Corona-Krise.

Die Veranstaltung richtet sich an Eltern, Lehrer:innen, Erzieher:innen und nicht zuletzt auch Jugendliche, die über ihre Erfahrungen in der Pandemie ins Gespräch kommen können.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Volkshochschule Osnabrück
Bergstraße 8
49076 Osnabrück
Deutschland

Tel.: 0541 323-2243
Webseite: www.vhs-os.de/kurs/22A6211

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.