In 47 Tagen

Verena Kantrowitsch: Ich kann fliegen

Auf einen Blick

Littera-Lesung

Littera-Lesung der Buchhandlung zur Heide

Mit Sachverstand, Witz und Empathie vermittelt die Osnabrücker Diplom-Psychologin Verena Kantrowitsch das nötige psychologische sowie physikalische Wissen zur Überwindung von Flugangst; vor allem aber zeigt sie uns, woher menschliche Ängste überhaupt rühren und warum ihnen mit Talismanen, Stoßgebeten und selbst den ausgefeiltesten Vermeidungsstrategien nicht beizukommen ist.

Allerdings, apropos Vermeidung: Wäre Flugangst in Zeiten der Klimakrise nicht geradezu angebracht - zumal, wenn man für eine nachhaltigere Politik votiert?

Verena Kantrowitsch stellt ihren Ratgeber unter dem Vorzeichen ihrer persönlichen Entwicklung zur Klimaaktivistin vor – und zwar im Rahmen einer Performance aus Lesung und interaktivem Vortrag.

Zur Autorin

Verena Kantrowitsch, geboren 1979 in Münster, hat Psychologie an der Universität Osnabrück studiert. Sie arbeitet als Diplom-Psychologin im öffentlichen Dienst und ist nebenberuflich in der Beratung, im Coaching, als Dozentin im Umwelt- und Gesundheitsbereich und als Kommunikationstrainerin tätig. Kantrowitsch ist begeisterte Impro-Theaterspielerin, engagiert sich bei den „Psychologists für Future“ und lebt in Osnabrück. Ich kann fliegen! ist ihr erstes Buch.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Die Laterne
Krahnstraße 22
49074 Osnabrück
Deutschland

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.