In 9 Tagen

Trio Antonia

Auf einen Blick

Antonia Siegers, Bratsche, Allan Ware, Klarinette und Wolfgang  Mechsner, Klavier mit Werken von Bruch, Juon und Schumann.

Die Besetzung Bratsche, Klarinette und Klavier ist eine Lieblings Kombination für Komponisten aus jeder Epoche.

Antonia Siegers-Reid, in Berlin geboren, wuchs in Osnabrück auf, wo sie ihren ersten Geigenunterricht erhielt. Später studierte sie Viola in Essen (Prof. K. Grahe), Lübeck (Prof. B. Westphal), Hannover (Prof. H. Beyerle) und an der Guildhall School of Music in London (Prof. D. Takeno) sowie Kammermusik bei Walter Levin und bei den Quartetten Takàcs, Borodin und Ysaye. 1992-94 war sie Mitglied und Solobratschistin des Jugendorchesters der Europäischen Gemeinschaft (heute: Union) und von 1996-1999 des London Philharmonic Orchestra, 1994-2003 zusätzlich beim „ensemble acht“, mit dem sie einige CDs eingespielt hat. Seit 2000 spielt sie im Tonhalle-Orchester Zürich, wo sie regelmässig an diversen Kammermusikprojekten beteiligt ist, in letzter Zeit auch immer wieder mit der Geige.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Gertrudenkirche
Gertrudenring 9
49088 Osnabrück
Deutschland

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.