Heute

Torsten Poggenpohl: "einfach!ch - Schwul. Bipolar. Positiv."

Auf einen Blick

„Zuversicht schenken und Mut machen“ …
möchte Torsten Poggenpohl durch sein Buch: 
„einfach!ch – Schwul. Bipolar. Positiv.“

Eine HIV-Infektion allein ist für die meisten Menschen schon ein enormer Schicksalsschlag. Grund ist oft fehlendes Wissen über die in den letzten Jahren entwickelten effektiven und erfolgreichen Behandlungsmethoden sowie soziale Diskriminierung, die auch nach 40 Jahren HIV in Deutschland noch stattfindet. 

Der gebürtige Bad Rothenfeldener Autor Poggenpohl – seit vielen Jahren in Stuttgart lebend-  setzt sich in seinem Buch auch intensiv mit seiner psychischen Diagnose auseinander.  Er beschreibt anschaulich die Lebensgestaltung mit seiner HIV-Infektion, mit der psychischen Erkrankung und sein Leben als schwuler Mann. Sein Hauptanliegen ist es, Zuversicht zu schenken und Mut zu machen. Sein Buch richtet sich deswegen sowohl an Betroffene als auch an Familienangehörige und Freund*innen. Neben seiner Autorentätigkeit kämpft Poggenpohl ebenfalls für eine vorurteilsfreie Gesellschaft und ist bei der Initiative „Fight the Stigma“ der Aidshilfe-Stuttgart aktiv. Dabei geht es vor allem um Aufklärung und Sensibilisierung für den zwischenmenschlichen Umgang mit HIV-positiven Personen. Eine gut behandelte HIV-Infektion ist nämlich weder durch ungeschützten Geschlechtsverkehr noch auf anderen Wegen übertragbar: Sobald die Viruslast unter der Nachweisgrenze liegt, ist HIV nicht mehr übertragbar. 

Anlässlich des Welt-Aids-Tages veranstaltet die Aids-Hilfe Osnabrück e.V. in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung zur Heide am Montag, den 05.12.2022 um 19:00 Uhr eine Lesung, bei der Torsten Poggenpohl selbst Auszüge aus seinem Buch vorträgt und auf Fragen eingeht. 
Gerne nehmen wir Anmeldungen zur Reservierung von Sitzplätzen entgegen:

mail@aidshilfe-osnabrueck.de

Um das Tragen einer FFP2-Maske wird gebeten.
Statt Eintrittsgeld freuen wir uns über Spenden zugunsten unserer Betroffenenprojekte. 

Termine im Überblick

Auf der Karte

Buchhandlung zur Heide
Dielingerstraße 42 B
49074 Osnabrück
Deutschland

Tel.: 0541/350 88-0
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.