© Jonathan Becker/Alisa Casimir

In 4 Tagen

Soli-Konzert

Auf einen Blick

Die Seebrücke Osnabrück veranstaltet am Freitag, den 8. Juli, ab 19 Uhr ein Solidaritätskonzert im Haus der Jugend. Mit Beiträgen von Kara, der Band Harambee, Christian Rannenberg und dem Duo Viviane Kudo&Jo Schultz liegt der musikalische Schwerpunkt vor allem auf Kulturschaffenden aus dem Raum Osnabrück, die das rund dreistündige Programm gestalten. Spendenziel des Konzerts ist der ROSA e.V., der mithilfe eines umgebauten LKW Frauen auf der Flucht einen geschützten Raum sowie medizinische und psychologische Unterstützung bieten will. Karten sind im Haus der Jugend oder unter der Mailadresse tickets-solikonzert@gmx.de sowie an der Abendkasse erhältlich.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Haus der Jugend
Große Gildewart 6-9
49074 Osnabrück
Deutschland

Tel.: 0541 323-4178
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.