© Alvise Predieri

In 5 Tagen

Schwiegermutter und andere Bosheiten

Auf einen Blick

Komödie von Alexander Ollig

Komödie von Alexander Ollig
Mit Simone Rethel, Michael von Au, Susu Padotzke, Pascal Breuer und Mia Geese

Bernhard liebt seine Frau Henrike, ist zufrieden und möchte eigentlich nicht, dass sich etwas ändert. Henrike liebt Bernhard eigentlich auch, ist allerdings unzufrieden und möchte, dass sich noch mal etwas ändert. Claudine liebt Uwe, möchte ihn heiraten und eine Familie gründen, daran soll sich nichts ändern. Uwe ist noch unsicher, ob er Claudine heiraten möchte, er ist vor allem mit sich selbst zufrieden und möchte auch, dass sich nichts daran ändert. Gerda, Henrikes Mutter, war verheiratet, ist unzufrieden und will, dass sich noch mal richtig was ändert.
Da Claudine und Henrike alte Freundinnen sind, kommt es zu einem Treffen, bei dem Claudine ihren Freund Uwe ihrer Freundin und dessen Ehemann vorstellen möchte. Das Treffen droht allerdings in einem Eklat zu enden, denn scheinbar kennen alle Frauen einen Mann namens Uwe, sogar Henrikes  Mutter und ihre Tochter Eva. Das kann doch kein Zufall sein?!

Termine im Überblick

Auf der Karte

Theater Melle
Schürenkamp 14
49324 Melle
Deutschland

Tel.: 05422/965-307
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.