In 24 Tagen

Schrittweise

Auf einen Blick

SCHRITTWEISE
AUSSTELLUNG UND TANZPERFORMANCE

Aufbrechen, gehen, spazieren, flanieren, lustwandeln, umherziehen, schweifen, wandern, laufen, vielleicht ankommen.

Mit Werken von Daniela Georgieva und Anett Frontzek

kuratiert von Ann-Katrin Günzel

21. Oktober bis 19. November 2022

Eröffnung 21.10.2022 19 – 22 Uhr

Das Ausstellungs- und Performanceprojekt „schrittweise“ thematisiert im Rahmen der im Kunstraum hase29 dieses Jahr durchgeführten Reihe „Nähe und Distanz“ die elementare Form des Erkundens von Raum über die (Fort)Bewegung des Gehens. Im Zentrum steht dabei die Tanzperformance blank memory of absence der Düsseldorfer Choreografin Daniela Georgieva (*1979) Die vier internationalen Tänzer*innen Hugo Le Brigand, Mihyun Ko, David Kummer und Josephine Luke Simonsen erforschen den Kunstraum in einer vor Ort entstehenden Choreografie, indem sie das Gehen als ein ästhetisches Ausdrucksmittel einsetzen und darüber ephemere Bilder und Eindrücke hervorrufen, die als Erinnerungen nachwirken.

Termine im Überblick

Auf der Karte

hase29
Hasestraße 29
49074 Osnabrück
Deutschland

Tel.: 0541 58051396
E-Mail:
Webseite: www.hase29.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.