© Travis Shinn

In 102 Tagen

Richie Kotzen

Auf einen Blick

Rock

Der amerikanische Gitarrist und Sänger Richie Kotzen hat fünf Headline-Shows in Deutschland für diesen Sommer bekannt gegeben. Das ehemalige Poison- und Mr. Big-Mitglied und aktueller The Winery Dogs-Gitarrist wird im Juni bei Konzerten in Aschaffenburg, Osnabrück, Saarbrücken, Jena und München Songs aus seiner beeindruckenden über 30 Jahre andauernden Karriere spielen.

Richie Kotzen ist einer der am meisten verehrten Gitarristen der Rockgeschichte, der Rock, Blues, Hardrock, Funk, R&B, Jazz und Soul auf berühmte Weise miteinander verschmolz und noch immer auf den renommiertesten Live-Bühnen der Welt zu sehen ist. Kotzen hat sich sowohl mit Bands wie Poison, Mr. Big und der All-Star-Formation The Winery Dogs als auch als Solokünstler einen Namen gemacht. Sein Songwriting und sein Gitarrenspiel zeichnen sich oft durch brillante instrumentale Virtuosität gepaart mit einem unwiderstehlichen Groove aus. 2021 veröffentlichte Richie Kotzen zusammen mit Iron Maiden-Gitarrist Adrian Smith das Kollaborationsalbum Smith/Kotzen. Ein Jahr zuvor zelebrierte Kotzen mit 50 FOR 50 seinen runden Geburtstag. Das Album ist Kotzens 22. Soloalbum in seiner nun 35-jährigen Schaffensphase auf höchstem Niveau, die weltweit seine Fans vor und auf der Bühne begeistert.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Rosenhof
Rosenplatz 23
49074 Osnabrück
Deutschland

Tel.: 0541 961460

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.