In 30 Tagen

Reverend Hardy Hardon & the Church of Elvis

Auf einen Blick

A Big Holy Mess

A Big Holy Mess

Und wieder kehrt der Reverend zurück um mit seinen Brüdern und Schwestern einen Tag vor Sylvester seinen heiligen Elvis spirituell und musikalisch zu neuen Höhen emporzusteigen zu lassen – und die Lagerhalle wird zur Kathedrale!
Wir werden Elvis Lieder singen, den King anbeten, das heilige Licht von Las Vegas in unser Herz lassen. Es wird Live-Beichten und Trauungen geben sofern Bedarf ist. Wir werden neue Mitglieder in einer stimmungsvollen Zeremonie in die Church of Elvis aufnehmen d.h jemand wird den letzten von Elvis noch einmal nachempfinden und für uns vom Klo fallen. Und dabei wird es sehr viel Musik von Elvis geben. Vielleicht werden wir uns sogar in einem grossen Wettessen den Leib Elvis des Fleischgewordenen in Form von Burgern zu führen. Wie dem auch sei – Es wird „A Big Holy Mess“, ein Elvis-Dienst zu Beginn der festlichen Zeit, den schliesslich feiern wir ja am 8. Januar wie jedes Jahr Holy Presmas. Es wird mehr als ein bunter Abend. Allright Mama im Jahre 88 n. Elvis!

Die Church of Elvis besteht aus den angefahrenen Schulkindern, Members of Philip Boa and the Voodoo Club, Tito and Tarantula, Christian Steiffen, Blues Company

Reverend Hardy Hardon aka Christian Steiffen – Vocals
Jo Granada – Gitarre
Marcus Praed – Gitarre
Martin Schmeing – Piano und Orgel
Andreas Müller – Bass
Dirk Pellmann – Schlagzeug
Florian Schaube – Percussion
Charlie Granada – Harmonie Gesang
Heaven – Harmonie Gesang
Lucy Killingley – Harmonie Gesang
Tommy Schneller – Saxofon


Vorverkauf: 25,00 €
»Online-Tickets
Abendkasse: 28,00 € | erm. 25,00 €

Unbestuhlte Veranstaltung

Corona Regeln:

Unsere aktuell gültigen Hygieneregeln finden Sie HIER

 

Termine im Überblick

Auf der Karte

Reverend Hardy Hardon & the Church of Elvis
Rolandsmauer 26
49074 Lagerhalle Osnabrück e.V.
DE

Tel.: 0541 33874-0
E-Mail:
Webseite: www.lagerhalle-osnabrueck.de/content

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.