In 7 Tagen

Polychrom

Auf einen Blick

Jazz Session für alle, Opener: Cubic Oddities

Das POLYCHROM präsentiert die buntschillernde Vielfalt der aktuellen deutschen Jazz-Szene. Drei aufregende, neue Bands aus Osnabrück spielen an drei verschiedenen Tagen bei den POLYCHROM Sessions. Die ModernJazz Formation »Cubic Oddities« eröffnet die Polychrom Session. Die Kompositionen der sechs jungen Musiker verbinden groovige Basslines mit kollektiver Improvisation und elegante Harmonien mit außergewöhnlicher Instrumentation. Danach ist die Bühne frei für alle, die Lust haben, gemeinsam zu musizieren, zu improvisieren und zu experimentieren. 

Die nächsten POLYCHROM Sessions sind am 8. und 29. Mai in der Lagerhalle.  Das POLYCHROM Festival findet am 4. Juni im Stadtzentrum von Osnabrück statt. Förderer des POLYCHROM ist die Friedel & Gisela Bohnenkamp-Stiftung. 

Veranstalter: Musikbüro Osnabrück e.V. 

Eintritt frei 

Termine im Überblick

Auf der Karte

Lagerhalle
Rolandsmauer 26
49074 Osnabrück
Deutschland

Tel.: 0541 338740
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.