On the Edge

Auf einen Blick

  • Osnabrück
  • Klassische Konzerte

Im Rahmen der Woche der Brüderlichkeit präsentieren Osnabrücks Musicalstudierende einen Abend im Institut für Musik. Passend zum Motto „Fair play – Jeder Mensch zählt“ gibt es eine Mischung aus Liedern jüdischer Komponistinnen und Komponisten und Spielszenen, rund um die Themen Ungerechtigkeit, Ohnmacht und Liebe. Der Titel des Abends: „On the Edge“ ist Programm: schonungslos ehrlich wird Gesellschaftskritik betrieben. Hierbei aber immer mit einem kleinen Augenzwinkern. Was in erster Linie unterhaltsam ist, wird den einen oder die andere sicherlich zum Nachdenken anregen.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Das Institut für Musik bittet um eine Spende.

Information: ifm@hs-osnabrueck.de

Termine im Überblick

Auf der Karte

Plektrum
Caprivistraße 3
49076 Osnabrück
Deutschland

Tel.: 05419693205
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.