In 22 Tagen

Morgenland All Star Band & Friends: Seven Premieres

Auf einen Blick

Morgenland Festival Osnabrück

Die Morgenland All Star Band fasziniert seit 2012 mit einem globalen Soundgeflecht aus traditionellen Klängen, Jazz und Rock. Die Band vereint einige der herausragenden Musikerpersönlichkeiten des Vorderen Orients mit europäischen Jazzgrößen. Bei sieben MusikerInnen – allesamt profilierte SolistInnen und KomponistInnen – hat die Gesellschaft der Freunde des Morgenland Festival Osnabrück 2020 neue Werke in Auftrag gegeben, um ihnen in der schwierigen Corona-Zeit, in der das Konzertleben völlig zum Stillstand kam, honorierte Tätigkeiten zu ermöglichen. Die Werke von Jalgasbek Iles, Dima Orsho, Merima Ključo, Moslem Rahal, Yasamin Shahhosseini, Salman Gambarov und Ibrahim Keivo werden nun im Rahmen des Festivals von der Morgenland All Star Band und Gästen uraufgeführt.

Die Kompositionsaufträge wurden gefördert durch die Gesellschaft der Freunde. Morgenland Festival Osnabrück und terre des hommes.


BESETZUNG

Ibrahim Keivo - Gesang
Dima Orsho - Gesang
Kinan Azmeh - Klarinette
Ziya Gückan - Violine
Moslem Rahal - Ney
Frederik Köster - Trompete
Michel Godard - Tuba, Serpent
Salman Gambarov - Klavier
Andreas Müller - Bass
Rony Barrak - Perkussion
Bodek Janke - Schlagzeug, Perkussion

Gäste:
Jelena Milušić - Gesang
Yasamin Shahhosseini - Oud
Jalgasbek Iles - Dombra, Maultrommel
Merima Ključo – Akkordeon

Termine im Überblick

Auf der Karte

Rosenhof
Rosenplatz 23
49074 Osnabrück
Deutschland

Tel.: 0541 961460
Webseite: www.morgenland-festival.com

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.