In 11 Tagen

Michael Rateike - Auf der Suche nach Schönheit

Auf einen Blick

  • Museum Villa Stahmer
  • 17.02.2023Terminübersicht
  • 19:30
  • Kunst und Kultur sonstige,…

MUSIK - TEXT - BILD

In einer Multimedia-Performance zeigt der Künstler Michael Rateike Fotografien, liest eigene Texte begleitet von Musik. 
Dabei richtet sich der Fokus mal auf ausdrucksstarke Bilder, dann transportieren vorgetragene Texte den künstlerischen Ausdruck, und schließlich weckt empfindsam am Flügel gespielte Musik intensive Stimmungen.  
  
Nicht nur Augen und Ohren zu öffnen, sondern auch Herz und Seele – das ist sein Credo. „Fotografieren ist Malen mit Licht“, so beschreibt der im Osnabrücker Land lebende Designer 
Michael Rateike seine Arbeit. Seine Bildideen setzt der Künstler nach Möglichkeit schon beim 
Fotografieren um; eine nachträgliche, digitale Bildbearbeitung findet kaum statt.                                  Mit gezieltem Einsatz selektiver Schärfen entstehen impressionistisch anmutende Fotografien, die oft erst beim zweiten Hinschauen den Unterschied zu gemalten Arbeiten erkennbar machen.       
Die Kamera ist für den Lichtbildner ein „Verstärker visueller Eindrücke“; zum einen durch ihre Möglichkeit, Augenblicke festzuhalten, zu konservieren, zum anderen mit der Vielfalt ihrer 
gestalterischen Möglichkeiten.                                                                                                    
Lange arbeitete Michael Rateike noch mit analogen Spiegelreflexkameras, bevor er 2007 zur digitalen Fotografie umstieg.  Gerne verwendet er jedoch weiterhin seine „alten“, manuell zu bedienenden Objektive und verzichtet dabei bewusst auf Autofokus, Belichtungs- oder 
Programmautomatik. „Nur so habe ich die Möglichkeit der gezielten Bildgestaltung.“                          Bei seiner Arbeit mit der Kamera fasziniert den Diplom-Designer ein bereits beim Fotografieren entstehender Abstraktionsgrad – bedingt durch Bewegungsunschärfen, Geschwindigkeit und Licht.                    
„Ein Geheimnis des Lebens liegt in der Suche nach Schönheit.“ (Oscar Wilde)                          ...und dafür müssen wir mitunter gar nicht weit schauen; häufig offenbart bereits der Blick durch das Okular der Kamera ein kleines Paradies. 

Termine im Überblick

Auf der Karte

Museum Villa Stahmer
Carl-Stahmer-Weg 13
49124 Georgsmarienhütte - Alt-Georgsmarienhütte
Deutschland

Tel.: 05401 40755

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.