© kontrastkraft

In 36 Tagen

Leben in unsicheren Zeiten

Auf einen Blick

Lesekreis

Ein neuer Lesekreis zum Thema „Leben in unsicheren Zeiten“ mit Kora Blanken startet am Mittwoch, 13. April, um 17 Uhr in der Stadtbibliothek Osnabrück, Markt 1. 

Wie behält man einen klaren Kopf trotz der Flut negativer Nachrichten, trotz Unsicherheit und drastischen Veränderungen in der Welt mit Auswirkungen auf das ganz eigene, private Leben? Kora Blanken versucht mit den Teilnehmenden, in aktuellen Sachbüchern zu dieser Frage Antworten zu finden.

Im ersten Termin am 13. April wird das Buch „Wie wir die Welt sehen. Was negative Nachrichten mit unserem Denken machen und wie wir uns davon befreien“ von Ronja von Wurmb-Seibel besprochen. Tägliche Krisenmeldungen drücken nicht nur unsere Stimmung, sie verzerren unseren Blick auf die Welt. Wie entkommen wir dieser Negativ-Spirale? Indem wir Nachrichten anders konsumieren. Und indem wir anfangen, einander eine neue Art von Geschichten zu erzählen. Die Journalistin Ronja von Wurmb-Seibel zeigt in ihrem neuen Buch, warum es sich lohnt, einen gesünderen Umgang mit Nachrichten zu finden und wie es gelingt, die Welt auch im Alltag mit anderen Augen zu sehen. Es wird empfohlen, den Titel zur Veranstaltung bereits gelesen zu haben.

Die nächsten Termine sind Mittwoch, 11. Mai, und Mittwoch, 22. Juni, jeweils um 17 Uhr im Lesecafé der Stadtbibliothek.

Der Lesekreis findet statt im Rahmen des Projektes „Lesekreis Zentrum“ der Stadtbibliothek Osnabrück in Kooperation mit Bücher Wenner, der Buchhandlung zur Heide und der Büchereizentrale Niedersachsen. Das Projekt wird gefördert von der VGH Stiftung und der Stiftung Stahlwerk Georgsmarienhütte.

Die Teilnahme ist unter den dann geltenden Pandemiebedingungen möglich. Diese sind auf der Website der Stadtbibliothek stadtbibliothek/osnabrueck.de abrufbar.

Der Eintritt ist frei. Anmeldungen werden unter E-Mail info-stadtbibliothek@osnabrueck.de, Tel. 0541 323-2007, online: stadtbibliothek.osnabrueck.de entgegengenommen.


Termine im Überblick

Auf der Karte

Stadtbibliothek Osnabrück
Markt 1
49074 Osnabrück
Deutschland

Tel.: 0541 323-2007

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.