In 7 Tagen

GMHütter TonKultur

Auf einen Blick

Ende Mai geht es wieder los, dann kehrt die Georgsmarienhütter „TonKultur“-Reihe im Biergarten des Apfelbäumchens zurück. Mit vier Open-Air-Konzertterminen sorgen lokale Blasmusikgruppen mit bester Live-Musik sowie kühle Getränke und Kaffee und Kuchen für einen abwechslungsreichen und stimmungsvollen Nachmittag. Der Eintritt ist kostenlos.

Den Auftakt bildet am Sonntag, 26. Mai, um 15.30 Uhr die „Klosteraner Schützenkapelle“. Ziel des Formates, das nun zum dritten Mal stattfindet, ist es, lokalen Blasmusikgruppen abseits der klassischen Auftritte bei Kirmessen, Straßen- oder Schützenfesten eine Bühne zu bieten. An vier Terminen geben deshalb unterschiedliche Gruppen aus der Region ihre Musik auf der Bühne im Biergarten des Apfelbäumchens in gemütlicher Atmosphäre an den Hüttenhäusern zum Besten.

Weiter geht es am Sonntag, 23. Juni, mit „Cronemeyers Jazzkränzchen“. Die vier Künstler greifen Jazz-Größen wie Joe King Oliver, Georg Gershwin oder auch Duke Ellington in ihren Arrangements aus Dixieland Musik, Swing und Jazz auf. Am Sonntag, 14. Juli, spielt die generationsübergreifende BigBand „Tuten und Blasen“, die Swing, Latin, Rock, Funk und Blues zum Besten gibt. Das Abschlusskonzert gibt nach einer kurzen Sommerpause am Sonntag, 8. September, die Band „SaxPack“. Sowohl die sechs Saxophonisten von „SaxPack“ sowie die „Klosteraner Schützenkappelle“ haben bereits in der Auflage im letzten Jahr das Publikum begeistern können.

Die Konzerte beginnen jeweils um 15.30 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos. Weitere Informationen rund um die Georgsmarienhütter Konzertreihe „TonKultur“ gibt das Kulturbüro telefonisch unter 05401/ 850250 oder unter kulturbuero@georgsmarienhuette.de oder das Team des Apfelbäumchens unter 05401/ 1589339 sowie unter info@apfelbaeumchen-gmhuette.de.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Apfelbäumchen
Am Kasinopark 12
49124 Georgsmarienhütte - Alt-Georgsmarienhütte
Deutschland

Tel.: 05401 1589399
E-Mail:
Webseite: www.apfelbaeumchen-gmhuette.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.