© François Sechet / Sunejee, Francois Sechet

In 5 Tagen

Gli Incogniti

Auf einen Blick

Internationaler Malgartener Musikherbst

Amandine Beyer, Violine
Gli Incogniti
Sonntag, 09. Oktober 2022, 11 Uhr, Klosterkirche
25,- Euro / 19,- Euro erm.

Melancholie und Bizarres
Musik von Henry Purcell und Nicola Mattei

In diesem Jahr war die französische Barockgeigerin Amadine Beyer "Artist in Residence" beim Bachfest in Leipzig. Da könnte es kaum passender sein, dass wir sie und das von ihr gegründete Ensemble "Gli Incogniti" im Konzert in Malgarten erleben können.
„Gli Incogniti“ zählt heute zu den weltweit führenden Ensembles für historisch informierte Aufführungspraxis. Sie treten bei zahlreichen Festivals und in den bekanntesten Konzertsälen in ihrer Heimat Frankreich und weltweit auf. Auch in Deutschland ist das Ensemble regelmäßig bei den wichtigsten Festivals zu erleben. Die CDs des Ensembles wurden von der Fachpresse begeistert aufgenommen und mehrfach ausgezeichnet.
In Malgarten stellen Sie Sonaten und Suiten von Henry Purcell denen von Nicola Mattei gegenüber. "Nicola wer?", werden sich die meisten fragen. Der gebürtige Italiener war ein exzellenter Geigenvirtuose bzw. Komponist. Bereits als junger Erwachsener begeisterte er das Londoner Publikum - zeitgleich zu Henry Purcell. Dessen Werke haben es "über den Ärmelkanal geschafft", die von Mattei leider nicht - was jammerschade ist, handelt es sich doch um ausgezeichnete Kompositionen, die zudem dem Soloinstrument (Violine) eine großartige Bühne bieten um zu glänzen. Ein Konzert für Entdecker und Freunde rauschender Barockmusik!

Zitat eines Besuchers unserer Konzerte: "Wir haben Amandine Beyer in diesem Jahr beim Bachfest in Leipzig erlebt - solch eine fantastische Geigerin. Die möchten wir unbedingt wieder hören!"

Termine im Überblick

Auf der Karte

Kloster Malgarten
Am Kloster 6
49565 Bramsche
Deutschland

Tel.: 0541 94537158
Webseite: www.iam-ev.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.