Heute

EMAF: The Thing Is

Auf einen Blick

Ausstellung zum European Media Art Festival 2022: "The Thing Is"

Das 35. European Media Art Festival (EMAF) präsentiert vom 20.04. bis 24.04. Arbeiten von Künstler:innen aus dem In- und Ausland in Osnabrück. Mit einem umfangreichen und internationalen Filmprogramm, Ausstellungen und spannenden Talks bietet das EMAF ein vielschichtiges Programm.
Unter dem Motto „The Thing Is. Vom Leben mit Dingen“ versammeln sich künstlerische Arbeiten und theoretische Beiträge, die sich mit unserer Verstrickung in die Welt der Dinge beschäftigen.

Jedes Jahr bietet das Festival einen aktuellen Überblick über künstlerische Filme, Installationen, Performances, digitale Formate und hybride Formen, die von persönlichen und politischen Themen hin zu formalen Experimenten reichen. Das EMAF ist dabei in der gesamten Osnabrücker Innenstadt präsent. Neben den Programmen in der Lagerhalle Osnabrück, dem Filmtheater Hasetor und der Kunsthalle Osnabrück werden zudem an weiteren Orten des Stadtzentrums die Arbeiten von Studierenden mehrerer Hochschulen zu entdecken sein.

Mehr zum Programm unter www.emaf.de

Termine im Überblick

Auf der Karte

Kunsthalle Osnabrück
Hasemauer 1
49074 Osnabrück
Deutschland

Tel.: 0541 323-2190
Webseite: www.emaf.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.