© © 2014 tim vorkefeld

In 180 Tagen

Der Zauberer von Camelot

Auf einen Blick

  • Waldbühne Kloster Oesede
  • 29.05. – 03.09.2023Terminübersicht
  • 16:00
  • Familien/Kinder sonstige,…

Karten sind ab sofort erhältlich!

Der Kontrast zwischen dem ritterlichen Glanz am Hof des legendären König Artus und der eher grauen Bürowelt im Amerika der späten 1970er Jahre könnte kaum größer sein. Die Waldbühne Kloster Oesede nimmt im Sommer 2023 diese Herausforderung an und verspricht den Besucherinnen und Besucher mit dem Familienstück „Der Zauberer von Camelot“ und der Abendvorstellung „9 to 5“ für alle Altersgruppen erneut eine vielseitige wie mitreißende Musical-Mischung. Karten sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich.

Bei „9 to 5“ geht es „nur“ gut 40 Jahre in der Zeit zurück. Beim Familienstück „Der Zauberer von Camelot“ sieht das schon ganz anders aus, denn bekanntlich spielt die Sage um König Artus im tiefen Mittelalter. Obwohl: Hauptprotagonistin Paula startet zunächst in der Gegenwart, als mit einem Besuch auf einer Webseite mit Informationen über die Zauberfigur Merlin die Reise in die Vergangenheit beginnt. Als Kind aus der Zukunft und obendrein ausgestattet mit einer geheimnisvollen Schultasche, wird sie auf Burg Camelot für eine Zauberin gehalten. Keine gute Ausgangslage, denn Merlin hasst andere Zauberer. Kurzzeitig lässt sich Merlin von Paulas Taschenspielertricks aus der Neuzeit noch blenden und der Zeitreisende kann seine vermeintliche Rolle als großer Herrscher und mächtiger Zauberer über Camelot ausspielen. Doch als Merlin mit einer ganzen Armee anrückt, wird es für Paula eng. Gerade noch rechtzeitig merkt sie, dass sie wohl ein wenig zu selbstgefällig war. Die Kinder von Camelot versprechen nun, ihr beim Kampf gegen den mächtigsten Zauberer der Welt zu helfen. Das von Lutz Hübner und Sarah Nemitz geschriebene sowie mit Musik von Marc Schubring untermalte Stück ist zauberhaft und lehrreich zugleich und damit ideal für einen Besuch der Waldbühne mit der ganzen Familie.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Waldbühne Kloster Oesede
Im tiefen Siek
49124 Georgsmarienhütte
Deutschland

Tel.: +49 5401 / 850 - 250
E-Mail:
Webseite: www.waldbühne.com

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.