© Barbara Hartz

In 3 Tagen

Der unsichtbare Schmerz

Auf einen Blick

Lebenswunden erkennen und heilen, Referentin: Dorothee Döring

Jeder Mensch erleidet im Laufe seines Lebens seelische Verletzungen, die als unsichtbare Lebenswunden sein Leben begleiten und überschatten können Unverarbeitete seelische Wunden können jederzeit durch nichtige Anlässe aktiviert werden und aufbrechen.

Um das zu vermeiden und eine echte Selbstheilung zu ermöglichen, ist es unausweichlich, sich selbst und seine Lebenswunden zu erkennen.

Diese Veranstaltung zeigt, dass es trotz aller erlittenen Verletzungen darauf ankommt, wie wir mit ihnen umgehen.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Volkshochschule Osnabrück
Bergstraße 8
49076 Osnabrück
Deutschland

Tel.: 0541 323-2243
Webseite: www.vhs-os.de/kurs/22A6114

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.