© © Ben Knabe 

In 37 Tagen

Christine Westermann: Die Familien der Anderen

Auf einen Blick

Christine Westermann erfreut sich großer Beliebtheit und ist bekannt als Moderatorin von „Zimmer frei!“ und dem „Literarischen Quartett“, als Buchempfehlerin beim WDR, als Journalistin und Bestsellerautorin.
Am 15.03. kommt sie für eine Lesung aus ihrem neuen Buch „Die Familien der anderen“ ins Theater Melle.
 
Eine Bibliothek mit Leiter wünscht sich Christine Westermann. Eigentlich schon immer. Auch um an den Zauberberg von Thomas Mann aus dem Regal der Eltern zu kommen. Hat sie ihn deshalb noch nicht gelesen? Mit welchen Büchern ist sie aufgewachsen, welche sind noch heute eng mit ihrem Leben verknüpft?
Warum ist sie aus allen Wolken gefallen, als sie gefragt wurde, ob sie Lust habe, Buchempfehlungen fürs Radio zu machen?
 
Christine Westermann schreibt über ihre Lust zu lesen. Und damit eng verbunden über ihre Neugier auf das Leben der anderen. Mit ihrem neuen Buch erlaubt sie einen Einblick in ihr eigenes Leben als Buchempfehlerin.
 

Termine im Überblick

Auf der Karte

Theater Melle
Schürenkamp 14
49324 Melle
Deutschland

Tel.: 05422/965-307
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.