© Michael Rasper

In 23 Tagen

Christian Hardinghaus - Tunnel der Mutigen

Auf einen Blick

Flucht aus der DDR: Osnabrücker Historiker Christian Hardinghaus liest in aus seinem neusten Buch

Am 12. Juni um 19:30 Uhr liest der Osnabrücker Historiker Christian Hardinghaus im Rathaus in Georgsmarienhütte aus seinem in diesem Jahr erschienen historischen Roman „Tunnel der Mutigen“. Karten kosten 10 Euro und sind ab sofort bei der Stadtbibliothek erhältlich.

Christian Hardinghaus ist insbesondere durch seine Sachbücher und historischen Romane zum Zweiten Weltkrieg bekannt. Ende März ist mit „Tunnel der Mutigen“ ein historischer Roman über das Leben in der DDR erschienen. Darin erzählt der Osnabrücker Autor die unglaubliche Geschichte einer spektakulären Flucht aus der DDR durch einen illegalen Tunnel. Als die Mauer gebaut wurde, musste Lotte mitansehen, wie ihr Mann auf dem Arbeitsweg von West nach Ost von einem Grenzer erschossen wurde. Der Täter kann in der DDR untertauchen. Lotte schließt sich daraufhin einer Gruppe von Fluchthelfern an, die ihr bei der Suche nach dem Mörder ihres Mannes helfen können. Gemeinsam schaffen sie es, einen Tunnel zwischen der BRD und der DDR zu graben, der im Keller der widerständigen Oma Schmidtchen endet, die ihr Haus für Fluchtmissionen zur Verfügung stellt. Mit jeder Aktion gerät das Leben aller Beteiligten in höchste Gefahr.

Der gebürtige Osnabrücker Dr. phil. Christian Hardinghaus promovierte nach seinem Magisterstudium der Geschichte, Literatur- und Medienwissenschaft an der Universität Osnabrück im Bereich Propaganda- und Antisemitismusforschung. Seine historischen Schwerpunkte liegen in der Erforschung des NS-Systems und des Zweiten Weltkriegs. 

Die von Stadt und Stadtbibliothek organisierte Lesung am 12. Juni startet um 19:30 Uhr, Einlass ab 19 Uhr, im Rathaus Georgsmarienhütte. Karten sind ab sofort für 10 Euro in der Hauptstelle der Stadtbibliothek KÖB Georgsmarienhütte in der Schoonebeekstr. 8 erhältlich


Termine im Überblick

Auf der Karte

Stadt Georgsmarienhütte
Oeseder Straße 85
49124 Georgsmarienhütte - Oesede
Deutschland

Tel.: 05401-850-0
E-Mail:
Webseite: www.georgsmarienhuette.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.