In 41 Tagen

Calidore String Quartet

Auf einen Blick

Internationaler Malgartener Musikherbst

Calidore String Quartet
Sonntag, 13. November 2022, 11 Uhr, Konzertscheune
25,- Euro / 19,- Euro erm.

Ludwig van Beethoven: Streichquartett B-Dur op. 18 Nr. 6
Samuel Barber: Streichquartett h-Moll op. 11
Bedrich Smetana: Streichquartett Nr. 1 e-Moll "Aus meinem Leben"

Das Calidore Streichquartett gehört mit zum Besten, was aktuell in den USA in diesem Bereich zu finden ist. Im Mai waren sie in Europa zu einer Kurztournee – mit Stationen in Antwerpen, Den Haag und London. Das allein mag Ausdruck dessen sein, auf welchem Niveau sie „unterwegs“ sind.
In Deutschland haben sie sich schon 2013 einen Namen gemacht: In diesem Jahr waren sie beim ARD-Wettbewerb erfolgreich. Ihr Spiel verzückt nach wie vor Publikum und Presse gleichermaßen: „Besser geht es kaum; und dafür wurde das Quartett im Saal auch zu Recht gefeiert. Auf eine baldige Rückkehr ist zu hoffen.“ (Kölner Stadtanzeiger) „Was für ein erfrischend schöner und musikalisch enorm hochwertiger Abend: ein echtes Meisterkonzert eben.“ (Rheinische Post) „…bei delikater Melodieführung und weich ausgefüllten Akkorden mit einer Unbedingtheit und Konzentration, die den Klassiker [Beethoven] zum Glühen bringt - das Quartett unterm Brennglas.“ (SZ)
Das „Adagio für Streicher“ von Samuel Barber hat sich über die Jahre zu seinem bekanntesten Werk entwickelt. Die Musik wurde beim Begräbnis von US-Präsident Eisenhower gespielt, beim Begräbnis von Albert Einstein und ist in etlichen Filmmusiken zu hören. Dabei gehört das Adagio an sich in Barbers Streichquartett op. 11. An diesem Vormittag gibt es die (für Malgarten) besondere Gelegenheit, diesen Satz in seiner ursprünglichen Fassung zu erleben!  

Termine im Überblick

Auf der Karte

Kloster Malgarten
Am Kloster 6
49565 Bramsche
Deutschland

Tel.: 0541 94537158
Webseite: www.iam-ev.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.