© Selina Pfruener

In 45 Tagen

Bundesjugendorchester

Auf einen Blick

Eröffnungskonzert - Euregio Musik Festival

Bundesjugendorchester
Leitung Christoph Altstaedt

Adrian Pereyra | E-Gitarre
Jugendliche des Bildungs- und Beratungszentrums für Hörgeschädigte Stegen
Christine Löbbert | Einstudierung

Zum Start des 26. Euregio Musik Festivals bietet das phänomenale Bundesjugendorchester unter der Leitung von Christoph Altstaedt Beethovens majestätische 3. Sinfonie mit dem trefflichen Beinamen „Eroica“ dar:

Der Verlust seines Gehörs hielt den leidenschaftlichen Komponisten Ludwig van Beethoven nicht vom Musizieren und Komponieren ab. Seine dritte Sinfonie entstand zu einer Zeit, in der sein Gehörverlust bereits weit fortgeschritten war. Die beeindruckenden Entstehungsumstände des Werkes werden in diesem Konzert in der Zusammenarbeit des BJO mit Jugendlichen des Bildungs- und Beratungszentrums für Hörgeschädigte Stegen verdeutlicht und lassen es aus einem ganz neuen Blickwinkel wahrnehmen.

Mark Barden, Professor für Komposition an der Hochschule für Musik Detmold, hat gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern experimentiert und mit „the weight of ash“ ein Werk erarbeitet, das im wahrsten Sinne Unerhörtes präsentiert. Lichtregie im Saal und eine Wanderausstellung im Foyer erweitern das Programm. Ein Konzerterlebnis für Hörende und Menschen mit eingeschränkter Hörwahrnehmung

Ludwig van Beethoven - Sinfonie Nr. 3 op. 55 „Eroica“
Brett Dean - Testament. Music für Orchestra
Mark Barden - „the weight of ash“ – Auftragskomposition des Deutschen Musikrates

Tickets im Vorverkauf über Eventim (u.a. Tourist Information Osnabrück, NOZ)

Eintritt frei für Kinder bis 18 Jahre (Tickets in der stationären Vorverkaufsstelle hinzubuchbar)

Einlass und Tageskasse ab 14 Uhr.

Weitere Informationen unter www.euregio-musikfestival.de, info@euregio-musikfestival.de oder 054140712873.

Termine im Überblick

Auf der Karte

OsnabrückHalle
Schloßwall 1-9
49074 Osnabrück
Deutschland

Tel.: +49 541 323 - 4700
E-Mail:
Webseite: www.euregio-musikfestival.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.