In 8 Tagen

Auf einen Kaffee im Museum - Kaffeezeremonie wie zu Mösers Zeiten

Auf einen Blick

  • Heimatmuseum Bad Laer
  • 30.06. – 15.09.2024Terminübersicht
  • 15:00 - 17:00
  • Tradition, Brauchtum,…
Nach guter alter Tradition kann bei gutem Wetter inmitten des prächtigen Blütenzaubers des Bauerngartens am Heimatmuseum selbstgemahlener, frisch aufgebrühter Kaffee genossen werden – stilecht serviert in Sammeltassen des Museums. Bei schlechtem Wetter werden die Ausstellungsräume des Museums zum Café.
Ganz wie zu Zeiten Justus Mösers wird das gemeinsame Kaffeetrinken zelebriert. Für eine passende süße Begleitung sorgt der eigens kreierte „Justus-Möser-Kringel“ aus der Konditorei Dodt. Auf Inspiration durch den Museumsverein und die Bad Laer Touristik hin, hat Peter Dodt ein köstliches Kaffeegebäck der klassischen Art in Anlehnung an alte Rezepte aus der Zeit von Möser geschaffen.

Selber Kaffeebohnen  in einer alten Kaffeemühle mahlen, danach das duftende Pulver in eine Porzellankanne geben und mit kochendem Wasser übergießen. Kurz ziehen lassen und in Sammeltassen mit Gebäck genießen.
Für eine Gruppe ist es besser,  sich anzumelden. Dieses kann gerne telefonisch bei Jutta Beutelmann 05424/7736 gemacht werden.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Heimatmuseum Bad Laer
Kesselstraße 4
49196 Bad Laer
Deutschland

Tel.: +49 5424 / 7736
E-Mail:
Webseite: www.bad-laer.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.