© Lucie Marsmann, Kunsthalle Osnabrück

Heute

Anna Haifisch – Homi

Auf einen Blick

Einzelausstellung in der Kunsthalle Osnabrück
Anna Haifisch
"Homi", 2022
Im Rahmen des Jahresthemas "Romantik" der Kunsthalle Osnabrück

Anna Haifisch ist Comiczeichnerin und Illustratorin. Sie schaut mit viel Humor aber auch sehr klar auf unsere Gesellschaft. In ihren Zeichnungen sind sie alle Figuren immer als Tiere dargestellt. Bekannt wurde sie mit ihrem Comic The Artist [übersetzt: Der Künstler]. In dem Comic geht es um einen dünnen Vogel, der ein schweres Leben hat. Er steht für die Kämpfe, die viele Künstler:innen heute führen müssen. Für die Schwierigkeiten, mit Kunst Geld zu verdienen. Und mit der Vorstellung damit, was man braucht, um ein:e Künstler:in zu sein.

Für den Eingangsbereich und den Kreuzgang der Kunsthalle Osnabrück hat Anna Haifisch mehrere Tisch-Skulpturen entwickelt. Und eine neue erzählerische Reihe von Bildern, in der sie den Vogel aus The Artist die Stadt Osnabrück entdecken lässt. Der Vogel begegnet der Stadt mit Humor und Ironie. Immer im Konflikt einer Kleinstadt zwischen Geborgenheit, Leere und Melancholie. Der Vogel betrachtet den Alltag in Osnabrück. Und er verbringt viel Zeit im Bett. Das Motiv des Künstlers im Bett taucht in der Kunst oft auf. Auch in der Zeit der Romantik. Heute erzählt es von Weltflucht, dem Rückzug ins Private und der Angst des Scheiterns. Immer wieder ist der Artist dabei Beobachter einer Welt, zu der er dazugehören will. Er hat Sehnsucht danach. Und gleichzeitig fühlt er sich vollkommen überfordert.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Kunsthalle Osnabrück
Hasemauer 1
49074 Osnabrück
Deutschland

Tel.: 0541 323-2190
Webseite: kunsthalle.osnabrueck.de/de/programm/homi

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.