© MSF

In 4 Tagen

Ärzte ohne Grenzen - Live vor Ort

Auf einen Blick

  • Katholische…
  • 28.09.2023Terminübersicht
  • 19:00 - 21:00
  • Vortrag, Diskussion, Lesung…

Mirjam von Bibra: "Als Kinderärztin in der Zentralafrikanischen Republik"

Für die Kinderärztin Mirjam von Bibra war es der erste Einsatz mit Ärzte ohne Grenzen. Zehn Monate arbeitete sie in der Stadt Bossangoa in der Zentralafrikanischen Republik. Anhaltende Kämpfe im Land stellen auch die medizinischen Einrichtungen vor große Herausforderungen. Ärzte ohne Grenzen hält seine Arbeit in mehreren Kliniken weiterhin aufrecht. Einer der Schwerpunkte ist die Versorgung von Müttern und Kindern.

Mirjam von Bibra arbeitete vor allem auf der Neugeborenen-Station. „Es war ein erfüllendes Gefühl, dass ich durch meine Arbeit vielen Müttern und Babys helfen konnte“, sagt die Kinderärztin. „Eine Mutter brachte ein Frühchen mit einem Gewicht von nur 1600 Gramm zur Welt – etwa die Hälfte des Durchschnittsgewichtes von Neugeborenen in Deutschland. Eine andere hatte unter Komplikationen Drillinge geboren – alle diese Neugeborenen befanden sich anfangs in einem kritischen Zustand, haben aber überlebt.“

Mirjam von Bibra wird Fotos zeigen und die Abläufe in Projekten von Ärzte ohne Grenzen anschaulich erklären.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Katholische Familienbildungsstätte
Große Rosenstraße 18
49074 Osnabrück
Deutschland

Tel.: 0541 358680
Webseite: www.aerzte-ohne-grenzen.de/sich-engagieren/veranstaltungen/live-vor-ort-osnabrueck-28-09-2023

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.